logo

Spezielles

Mundgeruch

Mundgeruch (Halitosis) sollte kein Tabuthema sein und ist im Regelfall einfach zu behandeln und in kürzester Zeit zu beseitigen.

Halitosis stellt ein Symptom verschiedener Krankheiten dar. An dieser Stelle möchten wir auf jene zahnmedizinischen Erkrankungen näher eingehen, die in unserer Zahnarztpraxis behandelt werden können. Dank moderner Behandlungsmethoden ist eine dauerhafte Heilung der Halitosis möglich.

Ursachen

Sowohl die bakteriellen Beläge auf der Zunge als auch die Bakterien in den Zahnzwischenräumen oder in den Zahnfleischtaschen produzieren bei ihrem Stoffwechsel unter anderem Schwefelverbindungen, die den Mundgeruch verursachen.

Diagnostik

Die Mundhöhle wird eingehend auf Anzeichen von Karies, Zahnfleisch- oder Zahnbettentzündungen beziehungsweise Zungenbelag untersucht. Diese Erkrankungen sind bezogen auf den Mundraum die Hauptverursacher der Halitosis.

Behandlung

Unser Praxisteam erstellt für Sie einen individuellen Behandlungsplan und wir führen Sie bei Bedarf in unser professionelles Prophylaxekonzept ein, bei dem bakterielle Beläge gründlich entfernt werden. Sie erhalten eine eingehende Beratung zur regelmäßig und effektiv durchgeführten Mundhygiene. Neben dem täglichen Zähneputzen sollten Sie auch die Zungenbeläge entfernen. Darüber hinaus gehören speziell auf Sie angepasste Interdentalbürstchen zum täglichen Equipment, mit denen sich die Zahnzwischenräume gründlich reinigen lassen.

Kontrolltermine

Im Rahmen der regelmäßigen Kontrolltermine in unserer Zahnarztpraxis geben wir Ihnen wichtige Tipps, wie Sie Ihre Zähne und die angrenzenden Gewebe langfristig gesund erhalten können.

Zahnarztpraxis Dr. Marc Weber
Benhauser Str. 56
33100 Paderborn

Sprechzeiten:
Montag, Dienstag & Donnerstag
08.30 - 13.00 Uhr & 14.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch & Freitag
08.00 - 13.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Telefon: 05251 56011
Telefax: 05251 527008


Email:
info@zahnarztpraxis-drweber.de